Home Events Schulung: Potenziale des 3D-Drucks: Zerspanen und 3D-Druck – kein Widerspruch!

Schulung: Potenziale des 3D-Drucks: Zerspanen und 3D-Druck – kein Widerspruch!

Niedersachsen ADDITIV bietet am Mittwoch, den 24. April 2024, eine kostenfreie eintägige Vor-Ort-Schulung zum Thema „Potenziale des 3D-Drucks: Zerspanen und 3D-Druck – kein Widerspruch!“ an. Diese findet in der LZH Laser Akademie GmbH in Hannover von 9 bis 15 Uhr statt.

Die Schulung beinhaltet folgende Themen:

  • Überblick: Lasermaterialbearbeitung
  • Einführung in die Additive Fertigung
  • Konstruktionshinweise und Anwendungsmöglichkeiten
  • Live-Demonstration: 3D-Druck mit Kunststoffen und Laserpulverbettverfahren
  • Post-Processing
  • Additive Fertigung und Zerspanen

Die Anzahl an Teilnehmenden ist begrenzt. Melden Sie sich daher frühzeitig bei uns. Die Schulung unterliegt der De-minimis-Beihilfe. Nach der Anmeldung erhalten Sie ein Formular zur Selbsterklärung. Erst nach erfolgreich ausgefülltem Formular ist die Anmeldung erfolgreich.

Schulung: Potenziale des 3D-Drucks: Zerspanen und 3D-Druck - kein Widerspruch!
Bitte nutzen Sie dieses Anmeldeformular zu unserer Schulung „Potenziale des 3D-Drucks: Zerspanen und 3D-Druck - kein Widerspruch!“. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Datum

Apr 24 2024

Uhrzeit

09:00 - 15:00

Veranstaltungsort

LZH Laser Akademie GmbH, Garbsener Landstraße 10, 30419 Hannover
LZH Laser Akademie GmbH, Garbsener Landstraße 10, 30419 Hannover